Ich bin dann mal weg… im UBERSPACE!

Hier ist jetzt Schicht im Schacht. Dieses Blog ist hiermit offiziell umgezogen und findet ab jetzt ausschließlich direkt unter domlen.de statt. Dort findet ihr weiterhin einen Worpress Blog und alle Inhalte von hier (https://domlen.wordpress.com) sind migriert worden. Falls ihr mich über einen Reader abonniert habt und auch weiterhin mitlesen wollt, müsst ihr mich in der neuen Heimat noch mal abonnieren – das würde mich freuen. Drüben bei domlen.de ist noch nicht alles 100% fertig, hier und da bastel ich noch ein bisschen aber dabei handelt es sich um Kleinigkeiten. Dafür gibt im Gegensatz zu hier ein neues Design und keine Werbung durch Worpress selber.

Warum das Ganze? Hauptsächlich meines Spieltriebs wegen. Ich hatte irgendwie lust mit einem Linux Server rum zu spielen. Lust auf einen self-hostetd Blog. Lust auf mehr Optionen. Lust auf mehr. Lust auf neu.

Ich entschied mich dazu die Domain-Verwaltung vom Hosting zu trennen und legte meine Domains zu Host Europe und das Webhosting zu Uberspcace. Vor allem bei den Ubernauten vom Uberspcace fühle ich mich pudelwohl.

Uberspace.de ist deine Plattform für den Betrieb von Websites und Mail. Sie bietet ungewöhnlich viele Möglichkeiten, engagierte Unterstützung durch erfahrene Linux-Admins – und das Beste: den Preis bestimmst du!.

Uberspce fühlt sich mehr an wie eine Community als wie ein beliebiges Produkt eines beliebigen Hosting-Anbieters. Mir gefällt die Idee dahinter, mir gefällt das Look & Feel und die Story der Seite – es ist einfach alles nett gemacht und spricht mich voll an. Aber das wichtigste: Auch Anfänger werden gut durch die Materie geführt – allerdings schadet es nicht wenn man zumindest weiß, was SSH und eine Linux Shell ist – ach und googlen sollte man drauf haben. Aber wie das in einer Familie eben ist, man hilft sich gegenseitig. Der Uberspcace-Support soll sehr gut sein und auch meine bisher einzige Anfrage wurde auf Twitter binnen Minuten beantwortet – Samstag Abend, um halb elf! Dazu gibt es natürlich auch noch ein sehr ausführliches Wiki. Wer also einen Hosting-Anbieter sucht, sollte sich den Uberspcace unbedingt mal anschauen…

So, ich mach dann jetzt hier das Lich aus – wir sehen uns im Uberspace bei domlen.de!

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Sonstiges
Bitte gehen sie weiter…
... hier gibt es nichts zu sehen. Dafür aber um so mehr unter der neuen Adresse: >> domlen.de <<
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.001 Followern an

%d Bloggern gefällt das: